LEBENSDAUER DER KÜHE

Durch die Steigerung der Milchleistung bei den Milchkühen nimmt ihre Lebensdauer allgemein ab. In der biologischen Milchviehhaltung setzt man deshalb auf eine gemäßigte Milchleistung und lehnt extrem hohe Milchleistungen ab. Vielmehr achtet man bei der Züchtung auf mehrere Eigenschaften, die eine gute Bio-Milchkuh auszeichnen: Fitness, Fruchtbarkeit, Eutergesundheit, Lebensdauer und Nachhaltigkeit.

 

Bei der Erzeugung von BIO AUSTRIA- Wiesenmilch wird daher der Langlebigkeit und der Lebensleistung der Milchkühe besondere Aufmerksamkeit geschenkt -  und je älter die Herde ist, desto mehr Punkte erhält ihr Bauer. Bis zu 5 Punkte können bei dieser Maßnahme erreicht werden.

 

> 7. Lebensraum für die Vielfalt

 

Bio Austria Biowiesenmilch
Bio Austria Biowiesenmilch - Achtsam leben