HOHER ANTEIL VON WIESENFUTTER IM WINTER

Bio-Wiesenmilchbäuerinnen und -bauern achten aus mehreren Gründen - wie z.B. Klimaschutz, wiederkäuergerechter Versorgung, Kreislauf-
wirtschaft - besonders darauf, dass der Anteil von Wiesenfutter auch im Winter sehr hoch ist.


 

Dementsprechend gering ist der Anteil an beigegebenem Kraftfutter und Mais. Dies wird im Punktesystem der Bio-Wiesenmilch entsprechend abgebildet.

 

 

Bio Austria Biowiesenmilch
Bio Austria Biowiesenmilch - Achtsam leben